Geo Kraftwerk FG Amerang GmbH: Insolvenzverfahren ist eröffnet – jetzt Forderung anmelden und sonstige Ansprüche prüfen lassen

Wie heute bekannt gegeben wurde, hat das Amtsgericht – Insolvenzgericht – Regensburg das Insolvenzverfahren über das Vermögen der Geo Kraftwerk FG Amerang GmbH am 16.7.2020 das Insolvenzverfahren unter dem Aktenzeichen 2 IN 117/20 eröffnet. Dabei handelt es sich um eine Konzerngesellschaft im Konzern der GeoKraftwerk.de GmbH, die am 21.10.2013 gegründet worden war und im Handelsregister beim Amtsgericht Regensburg unter der Handelsregisternummer HRB 13874 eingetragen ist. Zum Insolvenzverwalter wurde Herr Rechtsanwalt Dr. Rudolf Dobmeier, Regensburg, bestellt.

Telefonische Nachfragen unserer Fachanwaltskanzlei DR. GÄBHARD RECHTSANWALTSKANZLEI für unsere Mandantinnen und Mandanten beim Insolvenzverwalter Herrn Rechtsanwalt Dobmaier haben unmittelbar nach dem Eröffnungsbeschluss ergeben, dass die Insolvenz der Tochtergesellschaft Geo Kraftwerk FG Amerang GmbH mutmaßlich erst einmal keine Auswirkung auf die GeoKraftwerke.de GmbH haben muss. Die Geo Kraftwerk FG Amerang GmbH, so der Insolvenzverwalter, war eine Tochtergesellschaft, die nie über das Planungsstadium herauskam. Es gab zahlreiche Planungen, es wurden aber nach dem bisherigen Erkenntnisstand nie Bohrungen oder Geothermie-Projekte realisiert.

Forderungen können ab sofort im Insolvenzverfahren angemeldet werden

Anleger, die direkt in die Geo Kraftwerk FG Amerang GmbH investiert haben, sind jetzt aufgerufen, ihre Forderung anzumelden. Die Gesellschaft hatte u.a. Namensschuldverschreibungen an Investoren ausgegeben und damit geworben, dass diese agio-frei sein würden, als Rendite 6,5 % Zinsen p. a. endfällig erbringen würden, dass der Zinseszinseffekt vorhanden sei, dass eine reduzierte Mindestlaufzeit auf 5 Jahre möglich sei und dass die Zeichnung ab 500,00 Euro mit der Stückelung 100,00 Euro möglich sei und man hatte behauptet, dass das Unternehmen kalkulierbare Einnahmen aufgrund der gesetzlich festgelegten Einspeisevergütung haben werde und dass umweltoptimal eine direkte und nachhaltige Investition in Geothermie erfolgen werde.

Vorgehen gegen Vermögensverwalter, Finanzberater und sonstige Verantwortliche

Sie sind auch Anleger der Geo Kraftwerk FG Amerang GmbH oder der GEOKRAFTWERKE.de GmbH? Machen Sie sich Gedanken, wie Sie Ihren Investitionsbetrag zurückerhalten und möchten sich rechtlich beraten lassen? Wollen Sie wissen, ob Sie Initiatoren, Geschäftsführer und andere Verantwortliche in die Haftung nehmen können oder ob Sie Schadensersatz in voller Höhe von Ihrem Finanzberater, Ihrem Vermittler, Ihrem Vermögensverwalter oder Ihrem sonstigen Finanzdienstleister verlangen können? Unsere Fachanwaltskanzlei DR. GÄBHARD RECHTSANWALTSKANZLEI nimmt gerne die kostenfreie Ersteinschätzung vor und unterstützt Sie anwaltlich beim Vorgehen auf Schadensersatz und vertritt Ihre rechtlichen Interessen im Insolvenzverfahren!

Kontaktieren Sie unsere erfahrene Fachanwaltskanzlei jetzt per kostenfreier Schnellanfrage:

DR. GÄBHARD RECHTSANWALTSKANZLEI

Wir freuen uns sehr auf Ihre unverbindliche und kostenfreie Erstanfrage!

Zurück zum News-Überblick

Leave a Reply

KONTAKT
close slider






Einwilligung zur Datenverarbeitung gemäß


Standorte der Kanzlei

Kanzleisitz München

Tel: 089/45 21 33 88
Fax: 089/45 21 33 99

Zweigstelle Berlin

Tel: 030/303 66 45 40
Fax: 030/303 66 45 41

Bei Einverständnis mit der Datenverarbeitung gemäß unserer Datenschutzerklärung senden Sie uns gerne Ihre Informationen und Unterlagen per E-Mail an kanzlei@gaebhard.de